01.09.2017 in Allgemein von SPD Thüringen

Uwe Höhn wird Staatssekretär für die Verwaltungs-, Funktional- und Gebietsreform

 

Der SPD-Landesvorsitzende Andreas Bausewein teilte heute mit, dass der bisherige Vizepräsident des Thüringer Landtags, Uwe Höhn (MdL), neuer Staatssekretär zur Umsetzung der Verwaltungs-, Funktional- und Gebietsreform werden soll. Damit sei das Team im Thüringer Ministerium für Inneres und Kommunales für den erfolgreichen Neustart der umfassenden Strukturreform komplett.

 

30.08.2017 in Allgemein von SPD Thüringen

Georg Maier wird neuer Minister für Inneres und Kommunales

 

Der SPD-Landesvorsitzende Andreas Bausewein teilte heute mit, dass Holger Poppenhäger mit sofortiger Wirkung aus dem Amt des Ministers für Inneres und Kommunales ausscheidet und Georg Maier das Ministeramt übernimmt. Bausewein begründete dies mit einem glaubwürdigen Neustart bei der Verwaltungs-, Funktional- und Gebietsreform, um das Großprojekt zum Erfolg zu führen. Gleichzeitig dankte er dem scheidenden Minister für die geleistete Arbeit.

 

24.08.2017 in Wohnen & Leben von Eleonore Mühlbauer

Bauministerin Hendricks in Arnstadt und Ichtershausen – Mühlbauer: „Brauchen mehr sozialen Wohnraum“

 

Am kommenden Montag besucht Bundesbauministerin Barbara Hendricks den Ilm-Kreis. Gemeinsam mit der Landtagsabgeordneten Eleonore Mühlbauer und Bundestagskandidatin Petra Heß wird sie das aktuelle Sanierungsprojekt An der Weiße 17 und 19 der Arnstädter Wohnungsbaugesellschaft besichtigen. „Die Regionalisierungsmittel sind wichtig für Arnstadt und gut angelegt, um den Wohnungsmarkt zu entspannen. Gefragt sind hier insbesondere große Zwei- und kleine Drei-Raumwohnungen mit Grundflächen bis zu 75 Quadratmetern“, betont Mühlbauer. Im Juni forderte Hendricks, dass in den nächsten Jahren jährlich 80.000 Sozialwohnungen entstehen müssten. Die Bundesmittel dafür wurden für 2018 von diesjährig gut 500 Millionen Euro auf 1,5 Milliarden Euro verdreifacht.

 

21.08.2017 in Allgemein von SPD Thüringen

Bausewein bedauert Absage von Zanker

 

Der SPD-Landesvorsitzende Andreas Bausewein hat die Absage von Harald Zanker, nicht für das Amt des Staatssekretärs zur Umsetzung der Verwaltungs-, Funktional- und Gebietsreform zur Verfügung zu stehen, mit großem Bedauern zur Kenntnis genommen.

 

17.08.2017 in Allgemein von SPD Thüringen

Bausewein schlägt Zanker als Staatssekretär für Verwaltungs-, Funktional- und Gebietsreform vor

 

Der Landesvorsitzende der SPD Thüringen Andreas Bausewein wird den Koalitionspartnern von DIE LINKE und Bündnis 90/Die Grünen Harald Zanker als Staatssekretär für die Umsetzung der Verwaltungs-, Funktional- und Gebietsreform vorschlagen.

 

 

Die nächsten Termine

22.09.2017, 16:00 Uhr - 18:30 Uhr
Matthias Platzeck in Gotha
Hauptmarkt, Gotha
24.09.2017, 17:30 Uhr
Wahlparty
Tivoli Gotha
25.09.2017, 19:00 Uhr
Stammtisch SPD OV Stadtilm
Gaststätte "Zur Kegelbahn" Stadtilm

Alle Termine

 

Mach mit, und werde Mitglied in der SPD.

Für uns im Landtag - Eleonore Mühlbauer

Unsere Jungsozialist*innen im Ilm-Kreis